Workshop Führungskräfteentwicklung

 

POSITIVE LEADERSHIP - STRATEGIEN FÜR EINE AUßERGEWÖHNLICHE LEISTUNG

Basierend auf der Grundlage der Positiven Psychologie sowie der Gallup-Forschung schafft Positive Leadership (PL) die Voraussetzungen für eine gesunde Organisation, mit der außergewöhnliche Leistung einerseits und ein gesundes Miteinander andererseits möglich wird.

 Workshop Führungskräfteentwicklung Positive Leadership

 

HINTERGRUND

In diesem Seminar wollen wir Ihnen einen relativ neuen, wissenschaftlich fundierten Ansatz der Führung - Positive Leadership - vorstellen und Sie in das grundlegende Konzept einführen.

Führungstheorien und Führungsstile gibt es viele. Die meisten davon sind aber tatsächlich nur Theorien und wissenschaftlich nicht belegt. Positive Leadership kann dagegen auf Fakten zurückgreifen:

  • Was macht Unternehmen erfolgreich?
  • Was erhält Mitarbeiter motiviert, engagiert und gesund?
Positive Leadership ist daher keine Theorie sondern schlicht die Antwort auf diese beiden Fragen. 

Positive Leadership baut auf drei Säulen auf:

1. Stärken

Dabei bewegt man sich als Führungskraft weg davon, Menschen grundlegend verändern zu wollen. Es geht vielmehr darum, die Stärken herauszuarbeiten, an diesen zu arbeiten und noch besser zu werden. Als Instrument der Personalentwicklung werden Menschen dadurch eher zu Höchstleistungen motiviert als durch die Fokussierung auf Defizite.

2. Flow

Mit Flow wird ein Zustand beschrieben, in welchem persönliche Fähigkeiten und äußere Anforderungen perfekt zueinander passen. Die aktuelle Handlung geschieht mit einer Leichtigkeit und geht mühelos, wie einer inneren Logik folgend, vonstatten. Dies geschieht nicht einfach, sondern ist das Ergebnis psychischer Fokussierung.

3. Sinn

Ohne Sinn keine Motivation. Ohne Motivation keine Anstrengung. Der verinnerlichte Sinn gibt intrinsische Motivation und trägt dazu bei, großartige Leistungen zu erzielen und das Unternehmen damit voranzubringen.

Sie lernen in diesem Workshop alle drei Säulen im Detail kennen und bekommen Impulse an die Hand, wie Sie dies in Ihrem Unternehmen anwenden können. Dabei spielen die praktische Anwendung und praxisnahe Besipiele eine ebenso große Rolle wie die theoretischen Impulse des Trainers.

 

Workshop Führungskräfteentwicklung Positive Leadership

 

INHALT

  • Hintergründe und Vorgehensweisen des Positive Leadership Ansatzes verstehen und in die eigene Führungslandkarte einordnen können
  • Überzeugt sein von den durch PL hervorgerufenen Vorteilen für die eigene Person und die Organisaton durch wissenschaftlich fundierte Ergebnisse
  • Stärkenorientierung, Flow und Sinn als Grundsäulen von PL erkannt und anhand der eigenen Führungssituation analysiert haben
  • Konkrete Maßnahmen entwickelt haben, wie PL im persönlichen Arbeitsumfeld angewandt und zu positiven Auswirkungen führen kann

 

VORKENNTNISSE

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

 

ZIELGRUPPE

Personen, die disziplinarisch oder fachlich führen sowie Projektleitende

 

DAUER

2 Tage

 

VERANSTALTUNGSORT

Als Inhouse Veranstaltung bei Ihnen vor Ort

 

LEHRCOACH    

                         _E3A0930_b_2.jpg                                      

Geleitet wird der Workshop von Ingo Kallenbach (Dipl. Päd.), Inhaber und Geschäftsführer von REFLECT - Strategische Personalentwicklung. Seit 1995 ist er als Berater, Coach und Trainer in Profit- und Nonprofit-Organisationen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Strategische Personalentwicklung, Implementierung neuer Führungskonzepte, Business Coaching sowie Change Management.

 

Bei Interesse an oder Fragen zu diesem Workshop, füllen Sie einfach folgendes Kontaktformular aus.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!